DOTS

interaktive Videonstallation

ARTMUC DIGITAL / München
Juni 2016

Die in den Ausstellungsraum eingebettet interaktive Videoinstallation integriert den bewegten Körper der Besucher in einer ungewissen Spiegelung im Medium. Der Betrachter wird im Spiegel seiner Interaktion zum integralen, gestaltenden Bestandteil der Installation. Diese Arbeit wurde eigens für die ARTMUC DIGITAL 2016 produziert.