Salon der Vielfältigkeit I

Videoinstallation

Münchner Stadtmuseum / Nachtmuseum
Januar – Februar 2011

Salon der Vielfältigkeit II

Videoinstallation

Kunstverein München / Kunstarkaden
August 2011

Was heute Kunstmessen sind, waren im 19. Jahrhundert die Salons. Salonmalerei und Petersburger Hängungen mit ihren genreübergreifenden und überladenen Wandbehängungen werden zu Betty Müs Inspiration. Der Film-Sammlung der Künstlerin sind keine Grenzen gesetzt. Das Erbe der Klassiker ist ebenso vertreten wie präsente Filmtechniken (Super8, Mapping, Highspeed, Timelapse, …). Die fein aufeinander abgestimmte Zusammenstellung der Filminhalte aus Zitaten, Klassikern und Selbstproduziertem zieht den Betrachter in seinen Bann.